Dienstag, 20. Juni 2017

Rock Anna-Lena

Letzte Woche wanderte ein ganz tolles Schnittmuster bei Annas-Stoffladen in den Shop: Der Rock Anna-Lena. Das Ebook enthält zwei verschiedene Variationen vom Rock, wunderschön mit Passe und Platz für Tüddelkram oder ganz schnell, nur mit einem Bündchen genäht.
Das Mäuselchen hat einen ohne Passe bekommen und wollte ihn nach den Fotos gleich anbehalten. Das sagt doch schon alles, oder?
Bekommen könnt ihr den Schnitt bei Makerist oder direkt im Shop.

Schnitt: Rock Anna-Lena von Annas Stoffladen
Stoff: Webware ersteigert bei Stoffmarkt Denno über ebay.
Spitze: auf dem Flohmarkt gefunden


Linked@: HoT, Dienstagsdinge, Creadienstag, Kiddikram, Made4Girls, Blogsommer, und Meertjesstuff


Der Post kann Spuren von Werbung enthalten




Donnerstag, 15. Juni 2017

Pavo Lilla

Heute zeige ich euch meine absolute lieblings Lilla:

Das Panel hat gerade so für das Vorderteil gereicht und den Rücken zieren die schönen Federn des Pavo2 Stoffes.
Das ist nun auch die finale Version von Lilla mit weitem Ausschnitt. Vorne ist der Ausschnitt ein klein wenig tiefer als hinten.

  Ich glaube für den Urlaub muss ich mir da noch mindestens eine Lilla nähen.


Stoff: Jersey Pavo2 von Stoff&Liebe (ausverkaufte EP)



Dienstag, 13. Juni 2017

Einhorn Maddy


Das Mäuselchen liebt ja Einhörner über alles. Sie war total aus dem Häuschen als ich ihr den Stoff mit den Einhörnern zeigte. Auf die Frage was es werden soll kommt eigentlich zu 99%: ein Kleid!
Die Little Maddy ist da genau richtig, dachte ich mir. Und sie war auch total begeistert, als ich ihr im Probenähen für Julia/Abenteuermädchen aus dem tollen Stoff eine Maddy nähte.
Diese hier ist in Gr. 122 und hat noch Platz zum reinwachsen. Für kühlere Tage und Abende ist die Kapuze echt super.

Stoffe: von Dresowka


Freitag, 9. Juni 2017

Mottis Sporty lang

Bei Made for Motti ist eine neue Hose in den Shop gezogen, die ich vorher testen durfte:

Ob zum Kinderturnen, Fußballspielen, Fahrradfahren, Klettern oder Krabbeln. „Mottis Sporty lang“ ist eine bequeme Sporthose, die jede Bewegung mitmacht! Durch die runde Passe, welche in zwei Seitenstreifen übergeht, ist sie ein echter Hingucker auf dem Sportplatz oder auch im Alltag. Die Seitenstreifen können wahlweise mit Tasche(n) oder Schleifchen genäht oder beides kombiniert werden. Die besondere Schnittführung der Hose lädt außerdem zum Stoffmix oder den Gebrauch von Paspeln ein. Die Hose wird nach Maß genäht und umfasst etwa die Größen 56-164.

Das Besondere in Dominiques Shop ist, dass ihr selbst entscheiden könnt was euch das eBook wert ist. Ihr entscheidet wie viel ihr dafür bezahlen wollt.
Hier seht ihr die erste Hose vom Mäuselchen mit den tollen Einhörnern von Dresowka. Dazu muss ich euch noch eine kleine Episode erzählen: Wir hatten ja vorher besprochen welche Stoffe genommen werden sollen. Aber alles puzzeln half nicht, ich hab Vorder- und Hinterhose nicht mehr komplett auf dem Einhornstoff platzieren können, es reichte nur noch für die Passe mit den Seitenstreifen. Der erste Kommentar am Morgen war: „Mama, ich wollte mehr Einhörner drauf haben!“ Aber sie mag die Hose auch so sehr gerne. Ich glaube ich muss noch mal was von dem Stoff bestellen.



Schnitt: Mottis Sporty lang von Made for Motti
Stoffe: Sommersweat und Bündchen von Dresowka


Donnerstag, 8. Juni 2017

Lilla mit weitem Ausschnitt

Heute zeige ich Euch wie hier versprochen meine Lilla mit weitem  Ausschnitt.
Die Seepferdchen sind perfekt für ein Sommershirt. Leider war der Stoff nicht ganz so breit wie ich ihn gebraucht hätte und reichte nicht mehr ganz für die Ärmelchen. Deshalb gab es als Abschluß einen Bündchenstreifen. 
Auch hier ist der Ausschnitt vorne und hinten gleich hoch und es gibt in dem Sinn kein vorne und hinten. Das ist aber noch nicht der finale Schnitt, den zeige ich euch aber auch ganz bald. Ihr dürft gespannt sein.

Stoff: Jersey aus einem Ü-Paket von Stoff&Liebe

Dienstag, 6. Juni 2017

Geburtstagsset

Die beste Freundin vom Mäuselchen feierte vor kurzem ihren 5. Gebutrstag. Letztes Jahr bekam die kleine Maus ein Kapuzenkleid von uns. Ihre Mama mag sehr gerne selfmade Sachen und so meinte sie: „Du kannst doch so toll nähen, sie würde sich sehr über ein Shirt oder Rock freuen.“ Gesagt - getan

Und so  gab es dieses Jahr ein Easy Peasy Shirt

und passend dazu einen Little Sweat Skirt.
Die Freude war groß und ich bekam auch gleich ein Tragebild (das ich euch leider vorenthalte) mit vor Freude strahlendem Kind. Was gibt es schöneres?


Schnitt Shirt: Easy Peasy von Stoffwechsel
Stoff: vom Stoffmarkt




Donnerstag, 1. Juni 2017

Sontje

Sontje heißt das neue eBook von Smalino das ich probenähen durfte.

Ein Allroundtalent, das als Tunika über der Jeans im Garten genau so tragbar ist, wie als Kleid mit Strumpfhose zu einem festlichen Anlass oder "mit ohne alles" am Strand.
Die Ärmel lassen sich beliebig kürzen, die Stoffwahl bleibt euch überlassen und selbst Schwangerschaftsbäuche lassen sich mit "Super-Sontje" perfekt unterbringen.

Hier seht ihr meine Variante in Kleidlänge:
Mit "flattrigen" Stoffen wie Viscose ist Sontje perfekt für den Sommer.
 Ein schöner Blickfang ist der Tropfenverschluß im Nacken.


Stoff: Viscosejersey aus dem örtlichen Stofflanden

 Linked@ RUMS und Blogsommer



Mittwoch, 31. Mai 2017

Lady Amalya

Es gibt Stoffe da weiß ich gleich wenn ich sie sehe was ich daraus machen möchte. Genau so ging es mir bei Pavo 3. Ich glaube es war um den Jahreswechsel als ich mir bei Makerist einige Schnitte von Mialuna kaufte. Die Lady Amalya war bei mir Liebe auf den zweiten Blick, aber als dann der tolle Pavo raus kam, stand sofort fest: das wird meine Lady Amalya für den Sommer.

Und Tada hier ist sie nun:
Ich musste sie an der Taille etwas anpassen, denn nach Maßtabelle hatte ich 3 verschiedene Größen, aber nun passt sie mir echt gut.
Letzte Woche wurde sie auch gleich zu einem Geburtstag ausgeführt und wenn das Wetter weiterhin so schön sommerlich bleibt bekommt mein Pavokleid noch ganz viele Gelegenheiten um ausgeführt zu werden.

Stoff: Jersey Pavo3 von Stoff&Liebe (ruckzuck ausverkaufte EP)

Dienstag, 23. Mai 2017

Little Maddy

Es ist geschafft: die Little Maddy von Abenteuermädchen ist online und ab sofort für Euch erhältlich. Ich durfte Julia beim Probenähen unterstützen. Das war ein ganz schön aufregendes Probenähen, es gab viele Anpassungen und Änderungen bis das Kleidchen in allen Größen richtig saß.

Heute zeige ich Euch unsere erste Little Maddy:

Das ist Größe 122 am 116 großen Mäuselchen und hat noch etwas Platz zum reinwachsen.
Gerade für den Übergang finde ich die Little Maddy perfekt.



Schnitt: Little Maddy von Abenteuermädchen gibt es hier oder hier
Stoff: vom Stoffmarkt und Bündchen von Dresowka




Donnerstag, 18. Mai 2017

U-Boot Shirt und Kleid Lilla

Und weiter geht es mit den Probenähergebnissen von Textilsucht: heute zeige ich euch das U-Boot Shirt und Kleid Lilla:
Dieses hier ist nach dem ersten Schnitt mit engem Halsausschnitt entstanden. Hier sind die Ausschnitte vorne und hinten gleich hoch, es gibt also in dem Sinne kein vorne und hinten. Das wurde im Verlauf des Probenähens geändert. Im finalen Schnitt ist der Ausschnitt vorne etwas tiefer. So finde ich es aber auch ganz toll und sitzt auch gut. Es gibt auch die Möglichkeit einen weiten Halsausschnitt zu nähen, das Shirt zeige ich euch bald.
Im eBook ist auch beschrieben wie man das Shirt zum Kleid verlängert. Ein paar Mädels haben das im Probenähen getestet, das sah richtig gut aus.
Auch diesen Schnitt könnt ihr noch bis Freitag (19.05.17) zum Einführungspreis bei Julia im Shop erwerben.

Ich muß euch unbedingt auch meinen neuen Fotografen zeigen:
Ich finde das macht sie richtig gut.


Schnitt: U-BootShirt und Kleid Lilla
Stoff: Jersey von Stoff&Liebe

Linked@ RUMS, Blogsommer und /meertjes-stuff

*Der Post kann Spuren von Werbung enthalten*

Mittwoch, 17. Mai 2017

Federleicht

Heute zeige ich euch gleich ein weiteres Sommerkleid für das Mäuselchen: Federleicht heiß es und stammt aus dem Probenähen bei Textilsucht.
Es hat angeschnittene Ärmel und wird am Halsausschnitt mit einem Beleg genäht. In der Tailie kann man, wie hier, ein Bündchenstreifen machen oder Smoken, was im eBook super beschrieben ist. Viele Mädels im Probenähen hatten das zum ersten mal gemacht und sagten durchgehend, dass es gar nicht so schwer war wie anfangs gedacht. Das möchte ich auf jenden fall auch noch probieren. Leider reichte mir die Zeit während des Probenähens dafür nicht mehr aus.










Erwerben könnt ihr das eBook hier und das bis Freitag (19.05.17) noch zum Einführungspreis. Das Kleid gibt es auch für uns großen Mädels und für beide zusammen als Kombi-eBook.


Bei so tollen Kleidern kann der Sommer ja gar nicht anders als schön werden.


Stoff: Jersey Summerdreams von Stoff&Liebe (ausverkaufte EP)

Der Post kann Spuren von Werbung enthalten.





Dienstag, 16. Mai 2017

Sommermädchen Finale

Oh je oh je. Was soll ich sagen? Das mit den Zwischenständen ging ja beim Sommermädchen Sew along mächtig daneben. Aber heute zum Finale kann ich euch das fertige Kleid zeigen:
Es wurde, wie hier schon angekündigt, eine Elodie von Farbenmix. Ein echt toller Schnitt. Das wäre auch ein Kleid für die Hochzeit gewesen.
Das Nähen ging, bis auf die Ärmeltunnel und den Reisverschluss, recht einfach. Bei den Ärmelchen war das etwas Gefummel mit den schmalen Gummis und wurde leider nicht ganz so sauber wie ich mir das wünschte, aber man kann es tragen.
Der Reißverschluss trieb mich echt zur Verzweiflung, ich glaube ich habe ihn dreimal wieder rausgetrennt, bis er so saß wie ich mir das vorstellte. Leider hatte ich keinen nahtverdeckten Reisverschluss da und so musste ich ihn eben nahtverdeckt machen.
Eigentlich wünsche sich das Mäuselchen eine Spitze aus Saumabschluss, ich hatte aber "nur" 3 m Baumwollspitze da, der Saum aber einen Umfang von mehr als 3,5 Meter! Da wurde es eben ein einfacher Saum. Sieht bei dem tollen Rosenstoff auch gut aus.

Den Drehtest hat es auf jedenfall schon mal bestanden:


Das Kleid wurde am Muttertag auch gleich zum Essen ausgeführt.
Vielleicht versuche ich noch eins in Jersey. Da braucht es keinen Reißverschluss

Stoff: Rosalie Baumwolle von Ikea