Donnerstag, 5. Mai 2016

Taschenspieler 3 Sew along - Reisetasche

Jetzt geht es in gewaltigen Schritten dem Ende des Sew Alongs entgegen. Die Reisetasche ist die zweitletzte bei Emmas toller Aktion.
Eigentlich hatte ich vor die obere Außentasche komplett aus dem Karten-Stoff zu machen, aber der ist so grob gewebt, das wäre bei der Größe sicher nichts geworden. Im Fundus fand ich noch diverse Cordstoffe und habe mich dann für den beigen entschieden. Helles Kunstleder hätte sicherlich wesentlich besser gepasst, aber da man ja so große Taschen selten auf den Tisch stellt, schien mir das blaue Kunstleder die bessere Wahl für den Taschenboden zu sein. Zu nähen war sie relativ einfach. Man hat halt einen gewaltigen Soffberg den man unter der Maschine herum manövrieren musss.



Innen ist die schön bunt. Da bekomm ich doch grad Fernweh.

Zu Greenfietsen passt die Tasche diesen Monat auch perfekt.
Ein klein wenig bin ich froh dass jetzt nur noch die Fahrradtasche kommt. Es ist gar nicht so einfach jede Woche eine Tasche hinzuzaubern. Aber das meiste haben wir ja schon geschafft. Auf geht's zur letzten Runde.

Schnitt: Reisetasche von farbenmix

Linked@ fruehstueckbeiemma, RUMS, tt-taschenundtaeschchen und taschen-sew-along-2016-mai-reise

Kommentare:

  1. Die Tasche ist toll geworden :) Das Element mit dem Landkartenstoff finde ich für eine Reisetasche besonders passen.

    AntwortenLöschen